Was macht die Youco GmbH?

Lesedauer: 2 Minuten
Lisbeth Junge

Marketing Managerin

Inhalt

Lesedauer 2 Minuten

Über uns

Was macht die Youco GmbH? Ja, was machen wir denn eigentlich? Diese Frage ist uns schon häufiger begegnet, weswegen wir hier einmal ausführlich aufklären möchten. Wenn du wissen möchtest, wer alles Teil unseres Teams ist, klicke hier!

Unsere Kerngebiete

Wir von der Youco GmbH entwickeln individuelle Apps und Software für Dritte. Unsere Kund*innen sind dabei genauso vielfältig wie unser Team. Ob Start-Up oder Großunternehmen, wir sind die richtigen Ansprechpartner*innen. Unsere Arbeitsweise ist an Scrum angelehnt. Agilität und Dynamik sind dabei im Fokus. Eines unserer letzten Projekte ist Kiwi Delivery. Für den einzigen Hildesheimer Lieferdienst von Lebensmitteln, haben wir die Software in enger Absprache mit dem Team entwickelt. Wir freuen uns riesig auf weitere Zusammenarbeit! Außerdem führen wir drei eigene Produkte: TeamCraft, Favio und Checkpoint. Im Folgenden stellen wir euch diese vor!

TeamCraft

TeamCraft ist eine Software für die Personaleinsatzplanung. Die wichtigsten Funktionen sind die Zeiterfassung der Mitarbeitenden, die Schichtplanung sowie die Arbeitsauftragsplanung. Besonders Außeneinsätze können optimal mit TeamCraft geplant werden, da den Aufträgen Zeiten, Orte und Mitarbeitende zugewiesen werden können. Ebenfalls können Ressourcen mit TeamCraft gemanagt werden, indem z. B. Materialien ebenfalls zu Schichten oder Aufträgen zugewiesen werden können. In Kürze ist es außerdem möglich, sich auf Schichten zu bewerben. Geleistete Arbeitszeiten werden automatisiert zusammengefasst und stehen den Verantwortlichen jederzeit als aufbereitete Liste zum Download zur Verfügung. Diese kann einfach dem Steuerbüro gesendet werden. Auf Wunsch kann von uns eine Schnittstelle zu Lohnabrechnungsprogrammen programmiert werden. Wenn du mehr über TeamCraft erfahren möchtest, klicke hier!

Favio

Favio ist eine Software-Lösung für Gastronom*innen, mit der Kund*innen im Lokal per App bestellen und bezahlen können. Auf den Tischen des Lokals kleben QR-Codes, die in der App zunächst eingescannt werden. Anschließend wird das Lokal angezeigt und der Auswähl- und Bestellprozess beginnt. Den Mitarbeitenden werden damit viele Laufwege erspart. Zusätzlich wird der Umsatz durch den Wegfall von Wartezeiten erhöht. Auf der anderen Seite haben Gastronom*innen die Möglichkeit, sich im Favio Manager im Browser einzuloggen. Dort können bspw. die digitale Speisekarte oder die Öffnungszeiten aktuell gehalten werden. Änderungen werden in Echtzeit in der App übernommen. Wenn du mehr über Favio erfahren möchtest, klicke hier!

Checkpoint

Unsere Software Checkpoint haben wir zu Zeiten von Covid-19 entwickelt. Was wird damit gemacht und wie wir damit unseren Beitrag zur Eindämmung der Pandemie geleistet haben, kannst du hier lesen.

Schreibe einen Kommentar

Was macht die Youco GmbH?

Lesedauer 2 Minuten Über uns Was macht die Youco GmbH? Ja, was machen wir denn eigentlich? Diese Frage ist uns schon häufiger begegnet, weswegen wir hier einmal ausführlich

Weiterlesen »

Praktikum bei Youco

Lesedauer 2 Minuten Herzlich Willkommen! Heute dürfen wir gleich drei neue Praktikanten bei uns im Team begrüßen. Herzlich willkommen, Christoph, Lenn und Jonathan! Praktikumsbereiche Christoph absolviert, wie so

Weiterlesen »

Die Pflicht zur Arbeitszeiterfassung

Lesedauer 2 Minuten Die Pflicht zur Arbeitszeiterfassung Am 13. September 2022 hat das BAG entschieden: Die Arbeitszeiterfassung aller Mitarbeitenden wird für alle Unternehmen zur Pflicht. Eine Einführung eines

Weiterlesen »

Covid-19 Teststellen

Lesedauer 2 Minuten Covid-19 Teststellen Corona-Teststellen. Wie lief das wirklich ab? Wir erzählen euch heute von unseren Erfahrungen damit. Unsere Geschichte Wie im letzten Blogbeitrag erwähnt, haben wir

Weiterlesen »

Gründung

Lesedauer 3 Minuten Gründen Der erste Blogbeitrag! In unserem ersten Beitrag geht es um das Thema „Gründen“. Besonders für junge, kreative Köpfe ist das ein wichtiges Topic, zu

Weiterlesen »